Artischocke (Cynara scolymus L.)


Artischocke (Cynara scolymus L.)

Artikel-Nr.: AR 001

Verfügbar vom 15.10.2016 bis 08.05.2017

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
3,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

20160610_205032

Artischocken – Pflege und Anbau

Artischocken (Cynara scolymus) gehören zu den Gemüsearten, die nicht nur für eine Saison

angebaut werden, sondern für drei bis vier Jahre. Solange nämlich kann man von diesem

mehrjährigen Distelgewächs ernten. Eigentlich sind Artischocken eher in südlicheren

Gefilden zu Hause, erfreuen sich mittlerweile aber auch in Deutschland zunehmender

Beliebtheit und Verbreitung im Garten. Artischockenpflanzen finden sich in Zier- und Nutzgärten,

da sie wegen ihren Früchten und auch ihrer Blüten gepflanzt wird.

Standort und Pflanzung

Artischocken lieben einen warmen sonnigen Standort. Als Tiefwurzler mögen sie einen

triefgründigen, lockeren und nährstoffreichen Boden, der zudem einen hohen

Humusgehalt aufweist. Bekommen sie dann noch einen windgeschützten Platz im Garten,

zeigen sie sich bald in voller Pracht. Aufgrund der auffallenden Blätter und Blüten gelten

Artischocken auch als Zierstaude.

Anzahl Pflanzen 1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Kategorie durchsuchen: Gemüsepflanzen